Workshop: Kopfstand, Unterarmstand und Handstand (2 Teile)

40,00 inkl. 19% MwSt.

Finde deinen Zugang zu Umkehrhaltungen – Kopfstand, Unterarmstand und Handstand
Ein theoretischer und praktischer Workshop in zwei Etappen

Workshop 1: 02.10.2021, 15.30 – 18.00 Uhr
Workshop 2: 08.01.2022, 15.30 – 18.00 Uhr

Investition pro Teilnehmer:
Workshop 1 – 40 EUR
Workshop 2 – 40 EUR

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 5100-5-2 Kategorie:

Beschreibung

Workshop 1: a 2,5 h – Lerne die Basics zu Umkehrhaltungen und baue darauf auf

Ich möchte diese Aufgabe in zwei Etappen unterteilen. Im ersten Workshop lernst Du wichtige Voraussetzungen, anatomisches Grundwissen, Ausrichtungsdetails und viele praktische Übungen kennen. Sie werden für Dich und Dein Üben die Basis sein. Ja, sie bereiten Dich mental und körperlich vor und schenken Dir nützliche Impulse, Mut sowie Selbstvertrauen. Dein beharrliches und zugleich losgelöstes Üben in dieser Phase, leitet den transformativen Prozess ein. Du wirst sehen und spüren, dass Du mit kleinen Erfolgsschritten dem Ziel näher kommst.

Workshop 2: a 2,5 h – Dein Üben zahlt sich aus – das Ziel ist in Augenweite

Durch Dein beharrliches Üben hast Du in Dir dein transformatives Feuer geweckt. Dieses Feuer ist deine tägliche Motivation beim Üben, beim Sammeln von Erfahrungen, die sich nun auszahlen werden. Ja, der Weg zu Umkehrhaltungen lehrt Dich einen langen Atem zu haben. Die neu gewonnene Stabilität schenkt dir Mut und Selbstvertrauen, um Deine Umkehrhaltungen zu beherrschen.

Lerne in diesem zweiten Workshop, wie Du Schritt für Schritt den Kopfstand, Unterarmstand und Handstand sicher übst und auch hältst. Lerne nützliche Tricks und Zwischenstufen kennen, die Dir das Üben erleichtern und Deinen Fortschritt unterstreichen.  

Wer Umkehrhaltungen beherrscht, der beherrscht auch den Geist. Eine wunderbare Präsenz, Leichtigkeit und Klarheit entstehen beim Üben, die Dich den Moment vollkommen erfahren und genießen lassen!  

Umkehrhaltungen sind besonders. Umkehrhaltungen fordern uns heraus. Umkehrhaltungen sind in. Yoga, Calisthenics oder Funktionales Training beinhalten Umkehrhaltungen in den verschiedensten Ausführungen und Schwierigkeitsstufen – angefangen beim Kopfstand, über den Unterarmstand bis zum Handstand. Fordern sie dich heraus? Was schätzt du an ihnen? 

Zusätzliche Informationen

Kopfstand, Unterarmstand und Handstand

Workshop 2: 08.01.2022

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.